Eine Zeichnung des Schuppens in einer Winterlandschaft mit einem Fuchs im Vordergrund und einer Person die aus der hell erleuchteten T├╝r tritt.

© Josefine von Fircks

23. November 2022:

Advent, Advent, das F├╝chslein rennt

Veranstaltungs-Adventskalender feiert Comeback

Der Dezember steht vor der T├╝r und damit auch die Weihnachtszeit. Passend zum Advent organisiert das Jugendforum Falkensee erneut einen Veranstaltungs-Adventskalender. Dieser ist ├Ąhnlich wie ein klassischer Adventskalender aufgebaut. Doch statt Schokolade bietet das Jugendforum f├╝r jeden Tag im Dezember eine andere Veranstaltung an. Nachdem der Veranstaltungs-Adventskalender in den letzten zwei Jahren ausfallen oder nur stark gek├╝rzt stattfinden konnte, wird dieses Jahr ein vollumf├Ąngliches Angebot pr├Ąsentiert. Zum ersten Mal stattgefunden hat der Adventskalender des Jugendforum im Jahr 2018.

Der Auftakt zur Veranstaltungsserie macht ein gemeinsames Dekorieren des Schuppens, dem Raum des Jugendforums, am ersten Dezember um 17 Uhr. Nachfolgende Veranstaltungen sind Spiele- und Filmabende, gemeinsames Backen, eine Kleidertauschparty, ein Pubquiz-Abend sowie die Feier der persischen Yalda-Nacht zur Wintersonnenwende. Hinzu kommen zahlreiche Workshops zu Themen wie Erste-Hilfe, Europa, NS-Zwangslager oder ein Zeichenworkshop.

Weiter Veranstaltungen und Infos sind auf der Website des Jugendforums unter https://jugendforum-fks.de/veranstaltungen/adventskalender zu finden. Wir bitten alle Teilnehmenden die vor Ort geltenden Hygienema├čnahmen zu ber├╝cksichtigen. Zudem weisen wir darauf hin, dass das Jugendforum keine Diskriminierung, Rassismus oder Sexismus duldet, sondern einen Raum f├╝r alle Menschen unabh├Ąngig ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder Identit├Ąt schaffen m├Âchte.