© Jugendforum Falkensee/Lennart Meyer

8. Oktober 2022:

Perspektivenwechsel

Siegerehrung und Ausstellung des 2. Fotomarathons mit dem Kunst- und Kulturforum Falkensee!

Die Teilnehmerinnen des diesjährigen Fotomarathons warten bereits darauf und nun ist es soweit: Die Siegerinnenehrung der 2022er Auflage des Falkenseer Fotomarathons wird am Samstag, den 15. Oktober 2022 ab 16:00 Uhr am Brunnenplatz vor der Kirche Seegefeld stattfinden. Pressevertreter*innen und Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Nachdem sich die Jury – bestehend aus Museumsleiterin Gabriele Helbig, Künstlerin Sabine Ostermann, Christian Merz vom Haus am Anger sowie Annika Matz vom Jugendforum – am 15. September zur Besprechung und Bewertung der Ergebnisse traf, stehen nun die Gewinnerinnen der neun Kategorien sowie der Gesamtwertung fest. Wie im Vorjahr gibt es tolle Preise zu gewinnen, zudem werden alle Fotos auf großen Bannern am Zaun der Seegefelder Kirche ausgestellt, um sie der Öffentlichkeit zu präsentieren. Entstanden sind die Bilder am Wettbewerbstag im August als Veranstaltung von Kunst- und Kulturforum und Jugendforum in Kooperation mit dem Zentrumsmanagement der Stadt Falkensee. Innerhalb von vier Stunden mussten die Teilnehmerinnen neun Themen fotografisch umsetzen. Ein festgelegtes Gebiet in Falkensee – neun Bilder – neun Themen. Vieldeutige Einzelthemen erwarteten die Teilnehmerinnen und stellten ihre Interpretationsfähigkeit und Kreativität auf die Probe.