© Jugendforum Falkensee/Lennart Meyer

U18-Wahl

Den Nicht-Wahlberechtigten eine Stimme geben.

Leider sind junge Menschen bei einigen Wahlen nicht wahlberechtigt. Wir wollen trotzdem eine Plattform schaffen, ├╝ber die ihr eure Stimme abgeben k├Ânnt!

Politische Bildung muss niemanden verwirren, einsch├╝chtern oder verunsichern. Unser aller Beitrag zu Politik, Demokratie und Gesellschaft f├Ąngt immer mit etwas an, das wir bereits kennen ÔÇô mit unserem Herzen. Und dass wir anfangen, uns f├╝r die Themen einzusetzen, die uns dort wichtig sind. Als Initiative politischer Bildung bietet U18 Platz daf├╝r, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sich selbstbestimmt und selbstbewusst politisch ausdr├╝cken. Es soll kein Wissen abgefragt werden. Vielmehr ist die Zeit vor Wahlen spannend, die eigene Meinung, Zukunftsvisionen und die eigenen Fragen zu entdecken ÔÇô und damit eine eigene Wahl zu organisieren!

Bei folgenden Wahlen waren wir bisher mit unserem U18-Wahllokal unterwegs:

  • Europawahl 2019
  • Bundestagswahl 2021