© Jugendforum Falkensee/Lennart Meyer

Rosenkrieg Falkensee

Die Poetry-Slam-Gruppe Falkensees!

Seit Ende letzten Jahres finden unter dem Namen ÔÇ×Falkenseer RosenkriegÔÇť regelm├Ą├čig Poetry-Slam Workshops oder Schreibwerkst├Ątten statt.

Der Poetry Slam ist ein Kunstwettbewerb bei dem Poet*innen ihre selbst geschriebenen Texte pr├Ąsentieren. Wenn auch die ├ťbersetzung ÔÇ×DichterwettstreitÔÇť andres vermuten l├Ąsst, ist der Poetry Slam eine moderne Veranstaltungsform, die Br├╝cken zwischen Theater und Lesung spannt. Dabei kommt der Slam ganz ohne Verkleidung oder perfektionistischen Anspruch daher. Das Mikrofon ist offen f├╝r jeden, der etwas mitbringt. Sie d├╝rfen gespannt bleiben, denn es ist nicht ungew├Âhnlich, dass auf die bitters├╝├če Ode an die Liebe, ein Hassgedicht auf Pommes rot-wei├č folgt.

Der "Falkenseer Rosenkrieg" ist ein Partner des Jugendforums Falkensee und wird auch gef├Ârdert durch die Partnerschaft f├╝r Demokratie.


Bei Interesse meldet euch gerne bei uns per Mail, den n├Ąchsten Termin f├╝r die Schreiberwerkstatt findet ihr bei uns unter Termine.

Eure Ansprechperson: Angelina Weber